Ersparnisse Kreditkarte Zahlung

Sparen Sie mit den besten Kreditkarten

Es ist das Ziel der meisten von uns, die besten Kreditkartenpreise zu erzielen, aber es ist nicht so einfach wie früher. Aufgrund der Bankenkrise der letzten zwei Jahre ist der durchschnittliche jährliche Zinssatz höher als zuvor. Wenn Sie sich dazu verpflichtet haben, dass Ihre Bedingungen es Ihnen ermöglichen, Ihre Preise nach Belieben zu erhöhen, ist es für Sie besonders ärgerlich, ein guter Kunde zu sein.

Seien Sie versichert, dass es einige einfache Dinge gibt, die Sie tun können, um die besten Kreditkartenpreise zu finden und diese dann für sich selbst zu erhalten.

Sie kennen Ihr Zahlungsdatum?

Einen Tag zu spät zu zahlen ist einfach. Das Problem ist, dass dies ausreicht, um den effektiven Jahreszins zu erhöhen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre monatliche Zahlung zu zahlen, wenden Sie sich an Ihren Kartenanbieter und bitten Sie um eine Verlängerung oder eine Zahlung.

Kenne deine Grenze

Das Überschreiten des vereinbarten Grenzwertes ist zu vermeiden. Darüber hinaus müssen Sie wahrscheinlich zusätzliche Zinsen und eine Strafe zahlen.

Lesen Sie das Kleingedruckte

Das ist sehr langweilig, aber es lohnt sich vielleicht. Suchen Sie nach dem Zinssatz und APR-Abschnitt. Er kann sagen, dass der jährliche Prozentsatz der Gebühr “nicht niedriger als” und nicht “nicht höher als” sein wird. Sie werden also wissen, dass Ihr Zinssatz nie unter ein bestimmtes Niveau fällt, sondern viel höher sein kann.

Beobachten Sie die Rate

Sie können Ihre Abrechnung jeden Monat überprüfen und sich den Zinssatz ansehen. Wenn es hoch geht, lehnen Sie sich nicht zurück und bekommen Sie etwas Kontrolle. Fragen Sie Ihren Kartenanbieter und fragen Sie ihn warum. Dies kann auf verspätete Zahlungen zurückzuführen sein oder es gibt keinen offensichtlichen Grund, warum Sie einen Rabatt fordern können, insbesondere wenn Sie eine gute Zahlungshistorie haben.

Um nicht zu helfen, fragen Sie, wie lange der Tarif gelten wird. Wenn es länger als 9-12 Monate dauert, kann es sich lohnen, andere Karten zu betrachten. Die Kreditkartenfirmen verdienen sowohl mit Ihnen als auch mit den Geschäften Geld, sodass sie möchten, dass die Menschen Karten haben. Wenn Sie einkaufen, erhalten Sie jeden Monat einen guten Preis und echte Einsparungen.

Beharrlichkeit, Höflichkeit und Vermeidung von Aggressionen im Umgang mit Ihrem Kreditkartenunternehmen. Bei diesem Ansatz ist es viel wahrscheinlicher, dass Ihnen ein besseres Geschäft oder ein erhöhtes Kreditlimit angeboten wird. Aber es geht in beide Richtungen, und wenn Sie ständig mit Zahlungen in Verzug sind oder Ihr vereinbarter Limit überschreiten, werden Sie bestraft und es kostet Sie viel Geld.

Kreditkarte

Kreditkartenbetrug minimieren – Für Online-Händler

In gut organisierten kriminellen Organisationen werden Kreditkartennummern auf vielfältige Weise (insbesondere Virenprogramme) gestohlen und zum Kauf von Waren von Internethändlern über gestohlene Internetkonten oder anonyme Proxy-Server verwendet.

Diese Transaktionen werden vom Karteninhaber oft erst bemerkt, wenn er seine Abrechnung überprüft, was einige Monate nach der Transaktion erfolgen kann. Sie stellen sicher, dass die Waren an vorübergehende Adressen geliefert werden, die nach wenigen Wochen schnell gelöscht werden, um Behörden zu umgehen.

Der Karteninhaber wird, sobald er die Transaktion entdeckt hat, ein Rücktrittsrecht bei seiner Bank geltend machen. Aus diesem Grund haben Sie als Händler keine andere Wahl, als der Bank zu erlauben, die Transaktion rückgängig zu machen, und letztendlich verlieren Sie dieses Geld.

Auch wenn es Ihr Traum ist, in Ihrem eigenen Geschäft für sich selbst zu arbeiten, und in diesem Geschäft ist es so, dass die Verbraucher ihre Waren über das Internet mit Kreditkarten bezahlen.

Ich bin jetzt seit mehreren Jahren online. Zu meinen Geschäftsbereichen zählen ein Online-Shop, die Speicherprodukte unter http://www.ramcity.com.au. verkauft. Ich bin im Laufe der Jahre einige Male erwischt worden, was einen Gesamtverlust von fast 2.000 Dollar zur Folge hatte. Glücklicherweise habe ich als einer der Glücklichen seit über 12 Monaten keinen Betrug durch sorgfältige Behandlung erfahren.

Das habe ich über Betrugsprävention gelernt, wenn Sie ein Online-Unternehmen besitzen:

1. Stellen Sie SEHR SEHR sicher, dass jeder, der eine Bestellung aufgibt und ein kostenloses E-Mail-Konto mit seinen Kontaktinformationen bereitstellt. Basierend auf jeder betrügerischen Transaktion, die ich hatte, haben sie alle E-Mail-Konten mit Adressen wie hotmail.com oder yahoo.com oder fastermail.com bereitgestellt.

2. Auf den weißen Seiten oder im Telefonbuch können Sie herausfinden, ob die Adresse bei Erhalt einer Bestellung aufgeführt ist und Ihnen eine kostenlose E-Mail-Adresse zur Verfügung gestellt wird. Ansonsten rufen Sie sie an, um die Bestellung zu bestätigen. Wenn ich mit jemandem am Telefon spreche und ihn bittet, den CVV-Code der Kreditkarte zu bestätigen, werde ich oft davon überzeugt, dass die Bestellung legitim ist. Ich bestehe darauf, dass Sie eine Kopie Ihrer Kreditkartenabrechnung und des Führerscheins faxen, damit Sie Ihre Anmeldeinformationen überprüfen können. Bei einer gefälschten Bestellung erhalten Sie wahrscheinlich immer noch die falsche Telefonnummer.

3. Kreditkarten-Gateways wie Eway können jetzt die Bank und das Herkunftsland der Kreditkarte identifizieren. Da Sie die Person, die die Bestellung aufgegeben hat, fragen können, welche Bank ihre Kreditkarte ausgestellt hat, ist dies bequem. In diesem Fall ist es unwahrscheinlich, dass sie diese Informationen erhalten, wenn sie eine gestohlene Kartennummer verwenden.

4. Senden Sie die Bestätigungs-E-Mails immer an die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse zurück. Bei einem Betrüger, der eine E-Mail-Adresse verwendet, die sich im Besitz einer anderen Person befindet, kann der tatsächliche Eigentümer des E-Mail-Kontos Ihnen eine E-Mail senden, in der er mitteilt, dass er die Bestellung nicht kennt.

5. Liefern Sie die Ware niemals an Postfachadressen, insbesondere wenn Sie mit elektronischen Produkten handeln. Reisen Sie immer mit einem Kurierdienst unter der Bedingung, dass jemand für die Bestellung unterschreiben muss. Dies kann für einige Ihrer Kunden schmerzhaft sein, aber wenn Sie es alleine tun, wird eine Menge Betrug sofort beseitigt. Es gibt viele Kriminelle, die einen Briefkasten für einen Monat unter falschem Namen aufstellen, ihre Waren ausliefern lassen und dann verschwinden, ohne ihnen folgen zu können.

6. Als australisches Handelsunternehmen sollten Sie lange und intensiv über internationale Geschäfte nachdenken. Wenn Sie “echte” Waren wie Computerausrüstung oder Elektronik verkaufen, die leicht auf dem Schwarzmarkt weiterverkauft werden können, werden Sie von Betrügern ins Visier genommen. Wenn Sie Software oder andere “weiche” Produkte verkaufen, verkaufen Sie international, wenn Sie möchten, rechnen jedoch mit einem gewissen Betrag wegen betrügerischer Transaktionen bei Bestellungen mit gestohlenen Kreditkartennummern. Sie können auch internationale Käufer bitten, immer mit einer direkten Einzahlung zu zahlen.

7. Es wird davon ausgegangen, dass jede Bestellung, die Sie erhalten, möglicherweise betrügerisch ist. Achten Sie auf schlechte Schreibweise, die Verwendung von Kleinbuchstaben in Namen, falsche oder inkohärente Telefonnummern und vor allem kostenlose E-Mail-Konten.

Sie können dies tun, wenn Sie glauben, dass Sie eine betrügerische Bestellung erhalten haben:

1. Beim Kreditkarten-Clearing in Echtzeit wird das Geld aus der Bestellung normalerweise am nächsten Tag auf Ihr Bankkonto überwiesen. Meiner Meinung nach sollten Sie die Bestellung stornieren und die Transaktion sofort stornieren. Um die Bestellung vor der Bearbeitung manuell zu überprüfen, speichere oder autorisiere ich die Transaktion immer persönlich. Dadurch sparen Sie sich die Kosten für die Verwaltung von Stornierungen und Erstattungen, da Sie die Transaktion im Falle eines Betrugs leicht stornieren können.

3. Wenn Sie aufgrund einer betrügerischen Transaktion eine Rückbelastung von Ihrer Bank erhalten, müssen Sie dies der Polizei melden, sobald Sie es erfahren. Dafür ist Ihre örtliche Polizeistation der beste Ort. Sie benötigen eine Kopie der Bestellung, die Transaktionsdetails Ihres Kreditkarten-Clearing-Gateways, die IP-Adresse Ihrer Weblogs, Datum und Uhrzeit der Bestellung, den unterzeichneten Frachtbrief und alles, was Sie noch haben, einschließlich der Stornierungsdaten. sowie die Kontaktdaten der Person, an die Sie die Angelegenheit an Ihre Bank weitergeleitet haben.

Denken Sie daran, dass, wenn die Transaktion für ein paar hundert Dollar erfolgte, dies für die Polizei eine Angelegenheit von geringer Priorität sein wird, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. In einem Betrugsfall kann jeder ein Muster erkennen und möglicherweise einen der bösen Jungs fangen.

Kreditkarte

Wie bekomme ich eine Kreditkarte ohne Kreditkarte?

Im Alter von 18 Jahren ist es wichtig, dass Sie Ihr Guthaben aufladen. Erstens müssen Sie nur sicherstellen, dass Sie eine Einkommensquelle haben. Sie müssen nicht einen bestimmten Betrag verdienen. Alles was Sie brauchen, ist ein Weg, um zu beweisen, dass Sie Geld verdienen. Wenn Sie keinen Job haben, um die Mindestzahlungen zu bezahlen, gibt Ihnen eine Bank keine Kreditkarte. Wenn Sie also in der Schule sind, ist es ideal, einen kleinen Teilzeitjob zu bekommen, der mindestens 10 Stunden pro Woche arbeitet. Wenn Sie kein regelmäßiges Einkommen haben möchten, möchten Sie Ihr Guthaben nicht auf Ihre Kreditkarten überweisen.

Laden Sie Ihre Kreditkarten auf und zahlen Sie am Ende jedes Monats aus, bis Sie konsequent arbeiten. Auf diese Weise können Sie eine Zahlungshistorie erstellen. Der Hauptfaktor ist, dass wenn Sie in der Zukunft einen großen Kauf tätigen, sie nach einer soliden Zahlungsbilanz suchen, um sich zu vergewissern, dass Sie mit der Kreditaufnahme vertrauenswürdig sind. Die Kreditkarte ist ein Finanzinstrument. Wie die meisten von uns wissen, können sie Sie schnell in Schwierigkeiten bringen. Geben Sie kein Geld aus, das Sie nicht ausgeben müssen. Nur wenn Sie wissen, dass Sie sie rechtzeitig zurückzahlen können, kaufen Sie Dinge. Achten Sie auf meine Worte der Vorsicht, denn die meisten Leute vermasseln diesen Teil innerhalb der ersten 2 Jahre, in denen sie ihren Kredit eingerichtet haben. Du willst nicht einer von ihnen sein. Deshalb haben wir festgestellt, dass die Bezahlung das Wichtigste ist.

Wenn Sie kein Zahlungsprotokoll haben, haben Sie eine andere Auswahl an Optionen. Sie können sich nur für bestimmte Kreditkarten qualifizieren. Solche Karten geben Ihnen normalerweise ein Kreditlimit zwischen 200 und 500 $. Dieses Limit ist überschaubar und kann Ihnen zeigen, wie Sie mit Ihrer Verantwortung umgehen. Besonders gut für Leute, die nicht viel Geld verdienen. Zum Beispiel wie Studenten. Universitätsstudenten erhalten die meisten Vorteile für Menschen, die versuchen, ihren Kredit zu erhalten. Der Grund dafür ist, dass die Kreditkartenunternehmen möchten, dass Sie eine Schulung erhalten, damit Sie sich in Zukunft mehr Geld ausgeben können.

Die Kreditkarte ist ein Geschäft wie jedes andere. Wenn Sie Ihr Studium abschließen, können Sie sich für Karten anmelden, die Ihnen eine Kreditlinie von ein paar tausend Dollar geben. Wenn Sie nachweisen können, dass Sie einen geringen Betrag für mindestens 1 Jahr zurückzahlen können. Der Kredit ist dann ausreichend erfahren, um eine Karte mit einer höheren Ausgabegrenze zu erhalten. Was Sie wirklich in diesem ganzen Prozess erreichen können, ist, wenn Sie einen Autokredit erhalten.

Die kreditgebenden Stellen möchten auch verschiedene Arten von Darlehen in Ihrem Bericht sehen. Ein Autokredit ist ein durch etwas abgesichertes Darlehen. Sie mögen das, weil ein Autokredit für eine Bank nicht so riskant ist, wie jemandem eine Kreditkarte zu geben. Ihre Kreditkarten werden nicht gesichert. Es ist nur Geld, mit dem Sie eine Bank bezahlen konnten. Gehen Sie zu dem Link unten und finden Sie Kreditkartenangebote, die besagen, dass Sie eine begrenzte Gutschrift benötigen, keine Gutschrift und keine schlechte Gutschrift.

Kreditkarte

Lassen Sie Jugendliche wissen, was es bedeutet, eine Kreditkarte zu haben

In den meisten Fällen, in denen die meisten Teenager am Wachstum interessiert sind, kann eine persönliche Kreditkarte oder mindestens eine Version des Zahlungskunststoffs der Messingring des Erwachsenenalters sein. Wie so viele Dinge heute, von Make-up bis zu Mobiltelefonen, erhalten Teenager früher Prepaid-Karten und Debitkarten, manchmal sogar, bevor sie die Mittelschicht erreichen. Aber bist du bereit dafür?

Oder vielleicht nicht. Nach einer Umfrage von Charles Schwab im Jahr 2011 öffnet sich ein neues Fenster. Obwohl 42 Prozent der Teenager bereits über eine eigene Debit- oder Bankomatkarte verfügen, glauben nur 35 Prozent, dass sie wissen, wie sie eine Kreditkarte verwalten. Umso weniger verstehen Sie, wie Kreditkartenzinsen und -gebühren funktionieren. Jeder vierte amerikanische Teenager meinte, eine Debitkarte sei da, um Geld von der Bank zu leihen, nicht um eigene auszugeben.

Aber wann und wie? Eine harte und schnelle Regel gibt es nicht. Die Sprecherin der Credit Union National Association, Michelle Dosher, unterschrieb ihren Sohn der achten Klasse für eine Debitkarte und sagte: “Wir sahen dies als eine Zeit, in der unser Sohn mehr mit Freunden unternahm und wir nicht immer bei ihm waren, um für Dinge zu bezahlen.” Sie sagt.

Bill Hernandez, Präsident von SpendSmart Payments, der eine vorbezahlte MasterCard an Jugendliche vermarktet, erklärt sich damit einverstanden, dass “sie etwa 13 Jahre alt sind, um ihnen den Umgang mit Plastik beizubringen”.

Aber für Laura Levine, Präsidentin und CEO der Jumpstart-Koalition für persönliche Finanzbildung, können einige Jugendliche nur mit Plastik umgehen, wenn sie alt sind. Einige Eltern haben auch keine. “Ich sage manchmal, dass die Frage nicht ist, ob der Schüler bereit ist, sondern ob es die Eltern sind”, sagt Levine und weist darauf hin, dass Eltern, die ihr Kind für ein Debitkonto, ein Prepaid-Konto oder ein geteiltes Kreditkartenkonto anmelden, von ihnen erwarten die Ausgaben ihres Kindes praktisch überwachen. “Wir geben unseren Kindern nicht die Autoschlüssel und sagen:” Vielleicht können Sie lernen, wie man dieses Ding fährt. “Es ist dasselbe mit einer Kreditkarte.”

Ein Teil des Teenager-Problems besteht darin, dass die Ausgabe von Plastik Geld “unsichtbar” macht. “Da unsere Kinder Vorschüler sind und mit uns in den Laden kommen, können sie nie sehen, wie Geld den Besitzer wechselt”, sagt Levine. “Zweifellos sehen sie uns eine Karte stehlen, aber sie denken:” Dies ist eine magische Karte, Sie stehlen sie und bekommen, was Sie wollen.”

Um fair zu sein, betrifft das Invisible Money Syndrome auch Erwachsene, die mit einer Kreditkarte mehr Geld ausgeben als mit Bargeld. “Beverly Harzog, Autor von Confessions of a Credit Junkie, sagt:” Als ich 20 Jahre alt war, geriet ein Teil der Trennung zwischen diesem Stück Plastik und Geld in Schwierigkeiten “, sagt Beverly Harzog.” Was Sie wissen müssen vermeide meine Fehler “” Es fühlte sich an, als sei alles frei und ich würde mir später Sorgen machen. ”

Um dem entgegenzuwirken, raten Experten für Finanzkompetenz den Eltern, jüngeren Kindern Geldzuschüsse zu gewähren, um zu lernen, dass Geld greifbar ist, Wert hat und für Dinge, die sie wollen, eingetauscht werden kann. Versuchen Sie, zumindest einige Ihrer plastischen Transaktionen mitzuteilen, wenn Sie wissen, dass Ihr Kind zuschaut, indem Sie Folgendes tun: “Wenn ich meinen Gehaltsscheck auf mein Bankkonto stecke und meine Debitkarte verwende, wird das Geld automatisch abgehoben” oder “Jeder.” Wenn ich meine Kreditkarte ziehe, verfolgt sie die Zentralbank und am Ende des Monats bekomme ich eine Rechnung, die ich bezahlen muss. ”

Unabhängig davon, wie alt Ihre Kinder sind, wenn sie ihre erste Karte erhalten, erhöht die Auswahl der richtigen Karte ihre Chancen, sie erfolgreich zu managen und größere Katastrophen zu vermeiden. Überlegen Sie sich diese Optionen:

Debitkarten Sie sind die erste Wahl für junge Leute im Harzog, auch weil die Debitkarten mit einem eigenen Girokonto eines Teenagers verknüpft sind, was den Ein- und Auszahlungsprozess noch konkreter macht. “Als Teenager finde ich es sehr wertvoll, Ihr Kind zur örtlichen Bank zu bringen, es dem Manager vorzustellen und ihm zu zeigen, wie Banken arbeiten”, sagt Harzog. “Um eine Einzahlung zu tätigen, gehen Sie zu ihnen und zeigen Sie ihnen, wie es funktioniert. Wenn Sie physisch anwesend sind, können Sie das Geld, das sie in die Bank investieren, geistig an das Geld binden, das sie ausgeben.” Es ist bekannt, dass ich mit dieser Debitkarte Pizza kaufen kann. aber es wird von meinem Konto abgezogen. ”

Jugendliche sicher:

Der Überziehungsschutz ist auf der Debitkarte verfügbar. Wenn Ihr Teenager versucht, einen Scheck auszustellen oder eine Lastschrift zu tätigen, ohne ausreichend zu prüfen, wird ihm eine Gebühr in Rechnung gestellt. Andernfalls “wird Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter möglicherweise eine riesige, unzureichende Gebühr für den Kauf einer Flasche Soda berechnet”, sagt Dosher . “Dann kann es ein Schneeball sein – jeder kleine Kauf von dort kann eine weitere NSF-Gebühr auslösen, bis der Teenager herausfindet, dass nicht genug Geld auf seinem Konto vorhanden ist.” Erkundigen Sie sich, ob Ihre Bank oder Kreditgenossenschaft ein kostenloses Studentenkonto ohne Mindestguthaben anbietet. Stellen Sie nur sicher, dass es Zugriff bietet.

Konkurs Kreditkarte

Bankkarten nach dem Bankrott – Was ist die Wahrheit?

Ein Insolvenzfall ist eine ernste Angelegenheit, die langfristige Folgen hat. In vielen Fällen wird die Insolvenz des Insolvenzverwalters mindestens zehn Jahre lang auf einer Kreditauskunft geführt. Das Insolvenzgericht bringt vielen Menschen Erleichterung.

Unmittelbar nach Erhalt der Entlassung wird die Aufzeichnung Ihrer Insolvenz der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Insolvenzunternehmen nehmen diese Informationen an und verkaufen sie an viele verschiedene Unternehmen, darunter Finanzinstitute und Kreditkartenunternehmen. Im Gegenzug senden diese Unternehmen Ihnen wöchentlich mindestens ein Jahr lang Kreditkartenangebote.

Der Kauf von Kreditkarten nach der Insolvenz ist relativ einfach. Die meisten Angebote, die in der Mail eingehen, sind jedoch nur Betrug. Wenn Sie die Kreditkartenvereinbarung sorgfältig lesen, werden Sie feststellen, dass es viele Fälle gibt, die schnell zu finanziellen Problemen führen können.

Die meisten Leute haben ein schlechtes Kreditkartengeschäft. Allein die Kreditkartenunternehmen erzielten allein im vergangenen Jahr mehr als 90 Milliarden US-Dollar an Gebühren und Strafen. Die meisten dieser Gebühren werden von Menschen getragen, die sie sich nicht leisten können. Scheidungen sind in der Regel das Ergebnis von Geldproblemen, und die häufigste Ursache für Geldprobleme ist der Gebrauch oder Missbrauch von Kreditkarten.

Selbst wenn Sie einen neuen Schuldenerlass vor Gericht haben, sollten Sie bereits wissen, was Sie jemals verursacht hat. In der Insolvenz haben Sie in den meisten Fällen mit einem Kreditberater zusammengearbeitet. Zunächst raten Ihnen diese Unternehmen, Ihre Kreditkarten zu kürzen.

In einer Insolvenz sollten Sie von einer Bargeldbasis und dem Null-Budget-Verfahren leben. Es ist sehr wichtig, auf Kurs zu bleiben und Fehler nicht mit Kreditkarten zu wiederholen. Wenn nicht, ist es ein direkter Weg zurück zum finanziellen Ruin. Um Plastikgeld zu verwenden, beantragen Sie eine Debit- oder Scheckkarte. Selbst dann werden Sie mehr ausgeben, als wenn Sie Ihr Geld verwenden würden.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Verwendung von Bargeld bedeutet, dass eine Person zwischen 15 und 18 Prozent weniger ausgibt als Plastikgeld, um Lebensmittel zu bezahlen. Bargeld auszugeben verursacht psychische Schmerzen, die die Menschen daran hindern, zu viel auszugeben. Darüber hinaus geben Menschen, die mit Debitkarten einkaufen, etwa 10 bis 12 Prozent weniger aus als diejenigen, die mit Kreditkarten bezahlen. Kreditkarten nach der Insolvenz zu haben, ist ein schneller Weg zu einer zweiten Insolvenz.

Selbst wenn Sie nach der Insolvenz eine Kreditkarte benötigen, sollten Sie nur eine gesicherte Karte in Betracht ziehen. Im Allgemeinen müssen Sie Geld auf ein Konto einzahlen, das Eigenkapital für die Karte bereitstellt. Ihr Kartenlimit ist der Betrag, den Sie auf dem Kapitalkonto hinterlegt haben. Wenn Sie in Zahlungsverzug sind und die monatlichen Zahlungen nicht leisten, wird das Eigenkapital zur Begleichung der Schulden verwendet.

Stolpern Sie nicht in die Falle des Denkens, dass Sie eine Kreditkarte benötigen, um Ihren Kredit nach einer Insolvenz wiederherzustellen. Dieser Trick ist nur ein weiterer Trick von Kreditkartenunternehmen, der Sie dazu bringt, die Kreditkartenvereinbarung zu unterschreiben. Sag einfach nein und bleib bei einer Bargeldbasis. Eine sorgfältige Prüfung der Vereinbarung wird zeigen, dass das Unternehmen seinen Zinssatz ohne Grund auf bis zu 31 Prozent erhöhen kann. Kreditkartenunternehmen haben die Mafia vielerorts als lokalen Kredithai abgelöst. Die Kreditkarten nach der Insolvenz machen einfach keinen Sinn.